deutsch / english

Ergon Corporate Design





Ein prägnanter Farbcode, die technisch anmutende Gestaltung und ein reduziertes Logo schaffen einen plakativen, merkfähigen Auftritt.

Kunde: Ergon

Datum: 30-11--0001

Die erste Adresse für ambitionierte Biker: Ergon. Der führende Fahrradzubehörhersteller für ergonomische High-End Produkte. Sattel, Griffe, Pedale, Handschuhe – alles perfekt in Form und Funktion. Passend dazu: der Markenauftritt.
 
Die Aufgabe: Die Entwicklung eines ganzheitlichen kommunikativen Auftritts als Grundlage für den Aufbau der ersten wirklichen Premium-Marke im Radsportsegment. Die Maßnahmen umfassten Corporate Identity, Corporate Design, Literatur, Packaging, Messe und Veranstaltungen, Kommunikation und Sponsoring.

Die Lösung:
Ein umfassender Markenlaunch, der Ergon als innovativen Ergonomie-Spezialisten mit Fokus auf High-Performance präsentiert. Der bewusst technisch anmutende Gestaltungsauftritt sorgt in Verbindung mit einem prägnanten Farbcode und dem reduzierten Logo für einen plakatives, merkfähiges Markengesicht.

Das Ergebnis:
Eine Premium-Marke, die ein ganz neues Preissegment im Radsportmarkt schafft – und für sich besetzt. Die Marke grenzt sich als Innovations- und Qualitätsführer deutlich vom Wettbewerb ab. Mit einer betont sachlichen und technischen Gestaltungswelt: einfach gehaltene Icons, markante Farbcodes und ein kurzer, einprägsamer Name. Der Verzicht auf einen Claim setzt diesen Gedanken fort. ERGON. Radikal. Einfach. Präzise.

DDC